Lomi Lomi Nui Massage

Die Lomi Lomi Nui, auch hawaiianische Tempelmassage genannt, ist eine der beliebtesten und intensivsten Ganzkörper-Massagen. Angewendet wird sie mit einer dynamischen Arm-Technik.

Dynamisch und mächtig…

Die hawaiianische Lomi Lomi Nui Massage beansprucht 90 bis 120 Minuten.


Es werden dynamisch unterer Rücken bis Nackenbereich, Beine, Füsse, Bauch, obere Brust, Arme und Hände massiert. Ebenfalls im Preis inbegriffen ist eine intensive Gesichts- und Kopfmassage. Durch die spezielle Technik wirkt die Massage besonders kräftig und ermöglicht intensive Knetungen an den Muskeln.

Die Massage beruht auf der Huna-Philosophie und bringt somit grosse Positivität mit sich.

Dabei handelt es sich nicht einfach „nur“ um eine intensive Technik, die Muskeln löst. Es geht darum, Stimmungen und Energien positiv zu beeinflussen. Das Wort „Huna“ steht bei den erfahrenen, tiefweisenden und lebensfrohen Hawaiianern für „Geheimnis“ oder „verborgenes Wissen“ und meint unsichtbare, körperlich nicht fassbare Dinge zwischen Himmel und Erde.

Verspannungen entstehen auch durch Verdrängungen und können sich in einem entwickelten Zustand auch chronisch veranlagen. Gesundheit heisst demnach, frei zu sein von negativen Erlebnissen wie Ängsten, Sorgen, Groll, Enttäuschungen usw.

Für diese Massage werden keine Instrumente oder Werkzeugen eingesetzt.

Für die Ausführung wird sehr viel Öl verwendet, dazu steht für Sie nach der Massage eine Duschmöglichkeit zur Verfügung.

…die kräftige und aufstellende Massage…

Bitte rechnen Sie für diese Massage zusätzliche 15 Minuten ein, da ein Vorgespräch und eine Erholungsphase erforderlich sind.